«Stairway To Heaven» geklaut? Led Zeppelin steht vor Gericht

Das Haupt-Riff von «Stairway to Heaven» sollen die Rocker von dem Song «Taurus» der Band «Spirit» geklaut haben. So lautet der Vorwurf, der die Band nun vor Gericht bringt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Frau (19) von hinten angegriffen In der Bahnhofs-Unterführung zu Boden...
2 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
3 Zürcher Versicherungs-Chef macht «Plauschfahrt» Mit 174,7 km/h auf...

News

teilen
teilen
0 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 17.06.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Boink  Boink 17.06.2016
    Spirit haben seinerzeit ihr Lied im Vorprogramm von Led Zeppelin gespielt, hab ich vor Zeiten irgendwo anders gelesen - und die Ähnlichkeiten dauern (im damals beigelegten Beispiel gehört) auch noch länger als in dem kurzen hier gezeigten Schnippsel. Insofern wäre es merkwürdig, wenn die Ausrede durchkommt. Andererseits: Mal wieder typisch, dass ein "Verwalter" der Sache nachgeht, während die/der urpsprüngliche/n Eigentümer das nicht getan hätte...
  • franzl  schlecknbaur 17.06.2016
    Ist ja witzig, für das braucht man keine ca. 45 Jahre um es zu erkennen! Vor allem wenn ein Song dermassen berühmt ist...