Selbstmörder auf Manhattan Bridge New Yorker Polizei verhindert Sprung in den Tod

Die Polizisten des New Yorker Polizeidepartements hatten einen dramatischen Einsatz an der Manhattan Bridge. Ein junger Mann war ausserhalb des Sicherheitszauns geklettert, um in den Tod zu springen. Dieses Rettungsvideo postete die Polizei im Anschluss auf Twitter.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Bundesrat zeigt Herz vor Weihnachten Nochmals 2000 syrische Flüchtlinge
3 Weil sie gratis sind Zalando-Rücksendungen sorgen für Export-Wunder!

News

teilen
teilen
3 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 12.07.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

1 Kommentare
  • Markus  Buser 12.07.2016
    Wie wäre es nun mit einer weltweiten Eilnachricht: Weisser Polizist rettet Schwarzem das Leben? Natürlich wird dies jetzt aber als selbstverständlich angesehen.