Sebi: Vom «Sofakalb» zum Rindvieh

2013 besuchte Blick.ch das «Sofakalb» Sebi. Damals sollte Sebi das «Tierasyl Hübeli» verlassen, um unter Seinesgleichen aufzuwachsen. Jetzt ist er wieder zurück. Ob er noch immer auf dem Sofa liegt, erfahren Sie im Video.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Zahlen Sie es bloss nicht in Raten! Wucherzins fürs GA
2 Heute steht Hassan Kikos Gefängniswärterin vor Gericht «Magdici hat...
3 Nummernschild-Auktion Wallis will mit «VS 1» Kohle machen

News

teilen
teilen
27 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 19.01.2015 | Aktualisiert am 13.12.2016