Zwischen Laster und Anhänger Chauffeur (48) eingeklemmt – tot!

DIETLIKON - ZH - Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwochabend in Dietlikon ZH bei einem Arbeitsunfall so schwer verletzt worden, dass er noch am Unfallort starb.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 #SID24 - Zürcher Retter live im Netz Polizei-Taucher twittern aus dem...
2 Filippo Leuteneggers Pläne Fahren bald fahrerlose Laster durch Zürich?
3 Ärzte des Zürcher Kinderspitals schlagen Homöopathie-Alarm ...

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

Der 48-Jährige wollte einen Anhänger ankoppeln und wurde dabei zwischen diesem und der Zugmaschine eingeklemmt, wie die Kantonspolizei Zürich am Donnerstag mitteilte. (SDA/ads)

Publiziert am 12.01.2017 | Aktualisiert am 12.01.2017
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden