Zürcher Mädchen verschwunden Céline (12) wird vermisst

Ein zwölfjähriges Mädchen wird seit Dienstag gesucht. Céline war an einem Termin in Uster und ist seither verschwunden.

vermisst1.jpg play
Céline (12) wird seit Dienstagnachmittag vermisst. kapo zh

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Schimmel-Alarm in der beliebten Baby-Giraffe! Sophies schmutziges Geheimnis
2 Ärzte des Zürcher Kinderspitals schlagen Homöopathie-Alarm ...
3 Drohung über Whatsapp 6.-Klässlerin zur Herausgabe von Nacktfoto...

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
4 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Céline ist spurlos verschwunden: Seit dem 1. November wird nach dem zwölfjährigen Mädchen gesucht. Es verliess nach 16 Uhr eine Geschäftsliegenschaft in Uster ZH und wird seither vermisst.

Céline ist 155 bis 165 Zentimeter gross, von mittlerer Statur, hat lange gewellte braune Haare, ein rundlich-ovales Gesicht, blaue Augen und eine schwarze Brille. Sie trägt vermutlich eine Husky-Mütze (Bild), einen olivgrünen Parka und schwarze Hosen. Zudem trägt Céline einen roten Rucksack mit sich.

Personen, die Angaben über den Aufenthalt von Céline machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich in Verbindung zu setzen. (kra)

Publiziert am 03.11.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016
teilen
teilen
4 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Georg  Ritter 03.11.2016
    Interessant: Das Mädchen hat Vater oder Mutter oder Pflegeeltern - aber die wissen nicht, wie gross es ist?! Nun, immerhin haben sie bemerkt, dass es weg ist...