Im Spa-Bereich Wieder Feuer im Sawiris-Hotel «The Chedi»

ANDERMATT UR - Im Spa-Bereich vom Andermatter Luxus-Hotel «The Chedi» ist am Dienstag ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte es rasch löschen.

unspecified5.jpg play
Im Hotel «The Chedi» hat es heute gebrannt. ZVG (PRESSEBILDER)

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Toyota-Lenker (78) blieb zwischen Barrieren stecken Zug rammt PW in...
2 Grossbrand in Haltikon SZ Ursache für den Feuerausbruch geklärt
3 Crowdfunding soll der Zugerin helfen Hürlimann betreibt...

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Im Luxushotel des ägyptischen Investors Samih Sawiris in Andermatt UR ist am Dienstagnachmittag ein Brand ausgebrochen. Betroffen im «The Chedi» war der Spa-Bereich. Die Feuerwehr konnte den Brand in einem Kabelkanal rasch löschen. Verletzt wurde niemand.

Die Einsatzkräfte wurden gegen 14.15 Uhr wegen Feuers und Rauchs alarmiert, wie die Urner Kantonspolizei mitteilte. Gegen 29 Feuerwehrleute rückten ins Resort aus und waren innert weniger Minuten vor Ort. Sie konnten die Flammen rasch löschen und die Räume durchlüften.

Der Sachschaden dürfte laut Polizei mehrere tausend Franken betragen. Die Spa-Anlage wurde geschlossen. Sie soll am Mittwoch wieder genutzt werden können.

Bei der Brandursache geht die Polizei von einem technischen Defekt aus. Sie führt dazu weitere Ermittlungen durch.

Bereits im Dezember 2014 brannte es im «Chedi»: Damals war es der Kamin (BLICK berichtete).

(SDA/pma)

Publiziert am 11.10.2016 | Aktualisiert am 11.10.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS