Jäger dreht Video Erstes Bild eines Wolfes im Glarnerland

MOLLIS - GL - Im Kanton Glarus ist ein Wolf unterwegs: Vom Tier gibt es eine Videoaufnahme. Sie ist der erste bildliche Nachweises eines Raubtiers im Glarnerland seit der Rückkehr der Wölfe in die Schweiz Mitte der 1990er Jahre.

Erste Bilder eines Wolfes im Kanton Glarus aufgetaucht play
Screenshot: Laut den Glarner Jagdbehörden handelt es sich bei dem am Ende letzter Woche aufgenommenen Tier um einen männlichen Wolf. Amt für Wald und Fischerei GL

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
2 Dicke Post in Hochdorf LU Frau täuschte Raubüberfall nur vor
3 Wildwest beim «Saloon» in Wetzikon ZH Polizist springt auf Fluchtauto

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden

Ein unbekannte Wolf ist am vergangenen Freitag von einem Jäger auf der Hochwildjagd oberhalb von Mollis im Norden des Kantons Glarus beobachtet beobachtet worden. Dies teilen die Glarner Jagdbehörden heute mit. Dem Jäger gelang es, das Raubtier auf Video festzuhalten. Zu erkennen ist laut Behördenangaben ein männlicher Wolf.

Untersucht wird nun mit einer DNA-Analyse, ob ein gerissenes Schaf mit der Wolfsbeobachtung im Zusammenhang steht. Das getötete Nutztier wurde am Montag im Talgebiet gefunden. Sollte es sich um einen Riss eines Wolfs handeln, besteht die Möglichkeit, die Herkunft des Raubtieres zu bestimmen.

2014 wurde im Gebiet der Wiggisalp oberhalb Netstal ein Wolf aufgrund der DNA an gerissenen Schafen nachgewiesen. Es handelte sich um einen jungen Rüden, der im Calanda-Rudel aufgewachsen war und das Streifgebiet verlassen musste. Kurz nachdem er das Glarnerland hinter sich gelassen hatte, wurde er in Schlieren (ZH) von einem Zug überfahren und getötet.

Das am Freitag gedrehte Video ist der erste bildliche Nachweis eines Wolfs im Glarnerland seit der Rückkehr des Raubtiers in die Schweiz Mitte der 1990er Jahre. (SDA/noo)

Publiziert am 13.09.2016 | Aktualisiert am 15.09.2016
teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden