Unfall Auto landet in Gartenlaube

OBERWIL - BL - Ein Auto ist am am Freitagnachmittag in Oberwil BL in einer Gartenlaube gelandet. Der 76-jährige Lenker hatte beim Parkieren das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt, wie die Polizei Basel-Landschaft am Samstag mitteilte.

Bei einem Selbstunfall landete ein Rentner am Freitagnachmittag in Oberwil BL in einer Gartenlaube. play
Bei einem Selbstunfall landete ein Rentner am Freitagnachmittag in Oberwil BL in einer Gartenlaube. Polizei Basel-Landschaft

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Nach dem Sturmtief kommt jetzt der Schnee Egon der Wüterich
2 Rund 150 Besucher bei Pnos-Fest Veranstalter kassieren eine Anzeige
3 Was die Bundeswehr kann, können wir schon lange Die Sex-Seminare der...

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Menschen wurden beim Unfall nicht verletzt. Für die Bergung des massiv beschädigten Fahrzeugs aus der Gartenlaube musste ein Abschleppunternehmen mit Kranfahrzeug aufgeboten werden. (SDA)

Publiziert am 03.09.2016 | Aktualisiert am 03.09.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden