Sein Auto wurde in Wasserauen AI gefunden Im Alpstein vermisster Wanderer ist tot

S. K. ist gestern von einer Wanderung in Appenzell Innerrhoden nicht zurückgekehrt. Heute wurde seine Leiche gefunden.

Im Alpstein vermisster Wanderer (25) ist tot aufgefunden worden play
Mit diesem Foto suchte die Polizei nach Hinweisen zum vermissten Wanderer. Kapo AI

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Strasse war vereist Kind (8) in Niederwil von rutschendem Auto erfasst
2 «Legal abhitlern» dank Föderalismus Warum ist in Luzern erlaubt, was...
3 Fahrer ass Snack Schweizer Paar prügelt in Deutschland um Parkplatz

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden

Gestern um die Mittagszeit begab sich S. K.* (†25) alleine von Wasserauen auf eine Bergwanderung in den Alpstein. Weil er bis heute Mittag nicht zurückgekehrt ist, erstatteten die Angehörigen eine Vermisstenanzeige.

Das Auto des Mannes wurde in Wasserauen gefunden. Einsatzkräfte der REGA und der Alpinen Rettung Schweiz suchten nach dem Wanderer. Schliesslich fanden sie seine Leiche im Gebiet Bötzel. 

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet. (noo/SDA)

Publiziert am 30.09.2016 | Aktualisiert am 03.10.2016
teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden