Mehrere Personen gingen auf ihn los Türke (25) bei Schlägerei schwer verletzt

Ein Türke (25) wurde in den frühen Morgenstunden bei einer Schlägerei vor einem Zürcher Club am Oberkörper und Kopf schwer verletzt.

In der Nacht auf Sonntag wurde ein Mann in Zürich-West verprügelt (Symbolbild). play
In der Nacht auf Sonntag wurde ein Mann in Zürich-West verprügelt (Symbolbild). Johannes Dietschi

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Zahlen Sie es bloss nicht in Raten! Wucherzins fürs GA
2 Nummernschild-Auktion Wallis will mit «VS 1» Kohle machen
3 Mit den Skiern zur Prüfung Hier ist ein Profi-Freerider zu spät dran

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

In der Nacht auf Sonntag ist es vor einem Club im Ausgangsviertel Zürich-West zu einer Schlägerei gekommen: Ein 25-jähriger Türke wurde um 3.15 Uhr von mehreren Personen angegriffen. Er erlitt dabei schwere Verletzungen am Oberkörper und am Kopf, wie die Stadtpolizei am Sonntag mitteilte.

Die Tatumstände und der Tathergang sind noch unklar. Die Stadtpolizei Zürich hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Das Forensische Institut Zürich und das Institut für Rechtsmedizin führten vor dem Club eine umfassende Spurensicherung durch. (SDA)

Publiziert am 27.11.2016 | Aktualisiert um 13:33 Uhr
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS

Sie haben noch 500 Zeichen übrig.