Die grösste Flasche ist ein Ösi

REHETOBEL AR – Das haut so schnell keiner weg: 480 Liter passen in die grösste Weinflasche der Welt – Weltrekord!

play
Soviel wie in 640 normale Flaschen passt in dieses Riesending rein! Reuters

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Chemie-Unfall bei Lonza Brauner Rauch über Visp
2 Im Mai starben Menschen an der selben Stelle Ist die Todes-Ampel...
3 Illegales Shopping vor 1. August Der Knall-Tourismus boomt

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Die Zahlen sind gewaltig: 420 Liter des süssen Tropfens passen rein – das sind 69000 volle Gläser! Logisch, dass da auch die Masse nicht klein sind: 240 Zentimeter Höhe, 68 Zentimeter Umfang und ein Gesamtgewicht von 630 Kilo! Voilà: Die grösste Weinflasche der Welt – der Guinessbuch-Eintrag ist bereits angemeldet.

Heute wurde das Fläschchen im «Gasthaus zum Gupf» im appenzellerischen Rehetobel vorgestellt. Der Besitzer und Auftraggeber der Riesenflasche Migg Eberle ist stolz: «Die grösste Weinflasche der Welt zu besitzen, ist für mich die Krönung einer langjährigen Aufbauarbeit!».

Hergestellt wurde die Flasche nämlich in Österreich. Auch der Inhalt stammt von unseren Nachbarn: Süsswein aus dem österreichischen Burgenland, Jahrgang 2005. Das Beste jedoch: Die Flasche ist nicht nur zum Bewundern da! Der Wein wird im Keller reifen und soll dereinst von Gästen gekostet werden, hofft Eberle.

Bleibt nur die Frage: Wie schenkt man mit einer 630-Kilo-Flasche ohne zu Kleckern ein? (AP/num)

Publiziert am 28.11.2007 | Aktualisiert am 23.02.2016
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden