Neuer Wintersport-Trend Kandersteg lässt Biker auf den Ski-Lift

KANDERSTEG BE - Im Berner Oberländer Wintersportgebiet Kandersteg-Sunnbüel werden jetzt auch Biker mit dem Skilift nach oben transportiert. Runter müssen sie aber auf einer separaten Piste.

Bildschirmfoto 2016-02-15 um 09.50.31.png play
In Kandersteg BE werden jetzt auch Biker mit dem Skilift nach oben transportiert.  Screenshot Youtube/LKS

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Sabotage im Wald Wer hat Jäger Geissbühlers Hochsitz durchgesägt?
2 Auto kippte über Leitplanke Rentner (83) stürzt Böschung runter
3 Zwei Berner Piloten stürzen in Wald Tot in deutschem...

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
76 shares
12 Kommentare
Fehler
Melden

In Kandersteg BE müssen sich Skifahrer und Snowboarder den Skilift jetzt mit Velofahrern teilen. Seit dem vergangenen Wochenende werden am Skilift Spittelmatte Fatbikes – Fahrräder mit überdimensionierten Reifen – nach oben transportiert.

Eine entsprechende Konzession für den Kombibetrieb liege vor, schreibt der «Berner Oberländer». Es handle sich dabei um die erste im Oberland - und wohl auch schweizweit.

Fatbike auf Sunnbüel

Runter geht es für die Fatbike-Lenker aus Sicherheitsgründen allerdings auf einer separaten Piste. «Es ist explizit nicht erlaubt, dass Skifahrer und Fatbiker dieselbe Piste benützen», sagt Marcel Hiltbrand, Betriebsleiter der Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel, der Zeitung. Zudem herrscht Helmpflicht. 

Die Fatbikes können halbtags für 28 Franken und ganztags für 40 Franken gemietet werden. Hinzu kommen die üblichen Gebühren für Seilbahn und Skilift. 

Investition oder bauliche Massnahmen mussten die Skiliftbetreiber für die neue Verwendung keine tätigen. Der bestehende Bügel des Lifts wird einfach am Sattelrohr des Bikes angebracht. Spezielle Kenntnisse seien dafür keine nötig. 

SCHWEIZ_FatBike1.png play
Der Skliftbügel wird am Sattelrohr des Bikes befestigt. Screenshot Youtube/LKS

Für die Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel sind die Biker willkommene Gäste. Initiiert hat das Projekt der Dowhnhillverein Kandersteg. Die Idee sei sofort auf offene Ohren gestossen, sagt Hiltbrand dem «Oberländer». Schliesslich helfe die neue Nutzung, die Zukunft es Skilifts Spittelmatte zu sichern. (bau)

Publiziert am 15.02.2016 | Aktualisiert am 28.03.2016
teilen
teilen
76 shares
12 Kommentare
Fehler
Melden

12 Kommentare
  • pedro  agudo 15.02.2016
    Blöd sind für mich nur blöden Kommentar-Schreiber, dass Fatbiken ist eine Variante vom Biken an frischer Luft wie auch die anderen Wintersportarten macht viel Spass & separaten Pisten kommt keine gefahr auf (bei nicht Beachtung wird die Tg-karte eingezogen ) so einfach ist das !! Ich bin selber Ganzjahres-Fatbiker auf einem Lift war ich noch nie wird aber ausprobiert..Viel Spass an alle Fat-Bikers, nä wieder einmal ein blöder Kommentar ihr Eifersüchtigen ??
  • Simon  Gfeller aus Belp
    15.02.2016
    Toll! Endlich auch im Sommer eine Verwendung für Bügellifte!
  • Pietro  Secreto aus Kölliken
    15.02.2016
    Wartet mal ab bis es die ersten Zusammenstösse zwischen Skifahrer und Biker gibt... Tolle Idee!!
    • Marco  Weber 15.02.2016
      Sie müssen ein ganz tristes Leben führen? Ein Miesmacher wie er im Buche steht!
    • Kay  Eisendraut 15.02.2016
      Warum kann keiner mehr einen Taxt lesen, es ist eine separate Piste aus Sicherheitsgründen.
  • Ueli  Baltensperger aus Muhen
    15.02.2016
    Typisch Kandersteg, aber um die Wanderwege und die Strasse vom Bahnhof ins Dorf von Eis zu räumen keine Zeit.
  • Marc  Grouven 15.02.2016
    Langsam aber sicher ist unsere Gesellschaft am verblöden !!!!
    • Alexander  Müller 15.02.2016
      wieso? nur weil du nicht kapierst, dass biken auch im schnee spass macht, sind alle anderen verblödet?
    • Marco  Weber 15.02.2016
      Wiso soll unsere Gesellschaft am verblöden sein? Weil man Spass hat? Stimmt das ist schon ganz schön blöde!........
    • Roger  Boschung , via Facebook 15.02.2016
      Ja Herr Stüssi , grenzt an ein Wunder , dass die Biker nicht mit dem Heli raufgeflogen werden.
    • Stefan  Balz aus Chur
      15.02.2016
      Was genau Herr Stüssi ist denn daran so blöd ?
    • Ines Maria  Giezendanner aus Viganello
      15.02.2016
      Blöd ist nur, dass vor lauter Spass haben, die Gesellschaftso total verblödet und es nicht einmal mehr merkt !