Zugedröhnter Lenker trug nur Netz-Oberteil Baselbieter (41) hatte mehr Stoff im als am Körper

GRENZACH-WYHLEN (D) - Der Mann war fast komplett nackt, dafür aber mit Drogen vollgepumpt. Die deutsche Polizei hat am Sonntag einen völlig verladenen Autofahrer aus dem Baselbiet vorläufig festgenommen.

Zugedröhnter Basler Lenker trug nur Netzhemd beim Autofahren play

Was für ein Anblick: Der Drogen-Freak trug ein Netzoberteil – und sonst nichts. (Symbolbild)

ZVG

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Per 10'000-Franken-Inserat Kickboxer Beqiri prügelt auf Baselbieter...
2 Von Belgien nach Basel Ein Prinz für die Schweiz
3 Nach Gerichtsschlappe in Strassburg Muslime wünschen sich Privatschulen

Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Mit Kokain, Amphetamin und THC vollgepumpt ist ein Toyota-Fahrer mit Wohnsitz im Baselbiet in Grenzach (D) von der Polizei erwischt worden. Als diese den 41-Jährigen am Sonntag kontrollierte, trug er nur gerade ein Netzoberteil – in seinen Boxerhorts, die im Wagen lagen, fand die Polizei acht Gramm Marihuana.

Bei einer Verkehrskontrolle am späten Abend auf der Basler Strasse habe der Mann drogentypische Auffälligkeiten gezeigt, teilte das Polizeipräsidium Freiburg  mit. Er musste deshalb einen Schnelltest absolvieren, der auf die drei Betäubungsmittel positiv reagierte.

Der Mann wurde darauf vorläufig festgenommen, wie ein Polizeisprecher sagte. Nach Abklärungen sowie der Zahlung einer Sicherheitsleistung in ungenannter Höhe wegen des Wohnsitzes im Ausland durfte der Fehlbare dann wieder gehen – ohne das Gras. Er werde verzeigt, hiess es weiter. (bau/SDA)

Publiziert am 19.09.2016 | Aktualisiert am 30.09.2016
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS

1 Kommentare
  • Mitch  Jung aus Thurgau
    19.09.2016
    Drogen am Steuer geht gar nicht. Aber nackt Auto fahren ist nicht verboten. Solange niemand sich belästigt fühlt.