Schiessunfall: Polizist bei Handgemenge verletzt

Aus noch ungeklärten Gründen löst sich bei einem Handgemenge ein Schuss aus der Dienstwaffe eines Wettinger Polizisten. Dieser wird dabei verletzt. Bernhard Graser, Mediensprecher der Kapo AG, im Interview mit Blick.ch.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Tausende Pakete verloren Hat die Post ein Sicherheitsproblem?
2 Kurioses Bild aus dem Baselbiet Blitzkasten geblitzt
3 Bündner Luxushotel für 40 Millionen saniert In diesem Bett kostet...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden