Roger Köppel zum DSI-Nein «Mal schauen, wie ernst es die Gegner meinen»

Obwohl die Hochrechnungen auf ein Nein zur Durchsetzungsinitiative hinweisen, bleibt SVP-Nationalrat Roger Köppel in einer ersten Reaktion optimistisch.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nicolas Voide zum Hauskrach in der CVP Wallis «Darbellay hat die Partei...
2 Besuch bei den Staatsgärtnern Hier blüht dem Bundesrat was
3 Grüner von Graffenried wird Berner Stapi Auf Alex folgt Alec

Politik

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 28.02.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016

1 Kommentare
  • Papa  Papst aus Rom
    28.02.2016
    Ja Herr Köppel, erstens glaubt man der Siegerseite eher als man zweitens ihre Umsetzungs-Idee gedeihen lassen wollte, das ist denke ich der entscheidende Punkt der dieses Resultat zustande kommen liess.