Ehemalige Polit-Kollegen trauern um Bruno Zuppiger (†63) «Er war ein ganz feiner Mensch»

Der langjährige Nationalrat Bruno Zuppiger ist im Alter von 63 Jahren gestorben. BLICK befragte seine ehemaligen Polit-Kollegen über sein überraschendes Ableben.

«Er war ein ganz feiner Mensch»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Dieylani Pouye begeistert vom Schweizer Brauchtum Dieser Senegalese will...
2 Von der CVP zur CPV Martullo erfindet die Polksvartei
3 «Gutmensch» schickt Migranten ins Nachbardorf SVP-Glarner umgeht...

Politik

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
10 shares
11 Kommentare
Fehler
Melden
teilen
teilen
10 shares
11 Kommentare
Fehler
Melden

11 Kommentare
  • Alex  Ackermann 20.02.2016
    er war so ein "feiner Mensch" wie es eben ein Politiker ist :-(. Und erst noch immun
  • Walter  Staub , via Facebook 19.02.2016
    Ich möchte da keinen Nachruf abgeben. Das überlasse ich lieber der Weltwoche, die sich da wohl kaum lumpen lassen wird, schlussendlich hat er ihr eine Zeit lang schöne zusätzliche Auflagen beschert.
  • Alex  Ackermann 19.02.2016
    alles schon vergessen was er angestellt hat ? Ist doch klar, alle Politiker sind doch "Ganz feine Menschen" nicht wahr ? Sie tun keinem etwas zuleide und sind ja ausserdem noch immun
  • Willy  Bald 19.02.2016
    Das würde wahrscheinlich seine, inzwischen verstorbene Mitarbeiterin anders sehen. Hat er doch Fr. 240`000 .- unterschlagen, die für zwei Hilfswerke gedacht waren, und ihm zu treuen Händen anvertraut wurden !
  • Peter  Stierli aus Geroldswil
    19.02.2016
    «Er war ein ganz feiner Mensch» Heuchelei a la Schweizer PolitikerInnen!