Peta-Spot provoziert Veganer haben besseren Sex!

Männliche Fleischesser sind Nieten im Bett. Das möchte uns die Tierschutzorganisation Peta mit diesem Clip weismachen. Faktisch unterlegt wird das so gut wie gar nicht. Geht es hier vielleicht nur um Aufmerksamkeit?

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Bündner Luxushotel für 40 Millionen saniert In diesem Bett kostet die...
3 Kurioses Bild aus dem Baselbiet Blitzkasten geblitzt

News

teilen
teilen
0 shares
6 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 28.01.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016

6 Kommentare
  • Friedrich  Nellen aus Naters
    29.01.2016
    Eine Minderheit zwingt einer Mehrheit ihr Lebensstil auf.
    Zudem werden Andersdenkende lächerlich gemacht.
    Klingelt da was?
  • Thomas  Meier 29.01.2016
    Wer soooo lange auf Tier- und andere Nahrung verzichtet, hat dann natürlich doppelt und dreifach Freude an einem Stück Fleisch !
  • Leinad  Mollman 29.01.2016
    Guter Sex, ohne Oralsex?
    Den können Veganer doch nicht haben, wenn man kein Fleisch in den Mund nimmt :-)
  • Rolf  Hess 29.01.2016
    Dabei haben doch die VeganerInnen auch so richtig Freude an einem harten Stück Fleisch. Von mir aus sollte da eine Karotte genügen.
  • Oliver  Hardy 28.01.2016
    Das könnte stimmen!Im Sommer wenn es heiss ist und bei offenem Fenster höre ich regelmässig die Glocken läuten meines Nachbarn.
    Und ja,sie sind beide Veganer.Aha!Meine Frau sagt immer ich solle nicht zu viel Fleisch essen.