Papst trifft Patriarch auf Kuba Dieser Männerkuss schreibt Geschichte

Erstmals seit der Kirchenspaltung vor fast 1000 Jahren treffen sich ein Papst und ein russisch-orthodoxer Patriarch. Franziskus und Kirill sprachen in Havanna zusammen und forderten ein Zusammenrücken der Christenheit in Zeiten von Krieg und Terror.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
2 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
3 Hakenkreuz und Hitlergruss Nazi-Schande auf dem Waffenplatz

News

teilen
teilen
2 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 13.02.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016

1 Kommentare
  • Denis  Decker aus Altstätten SG
    13.02.2016
    alle religionen abschaffen, dann gibt es keine kriege und massenmorde mehr.