Nur mit Schnorchel und Taucherbrille Spanier rettet 15-Meter-Wal

Mit einem spektakulären Taucheinsatz hat ein junger Mann vor der spanischen Kanareninsel Fuerteventura einen rund 15 Meter langen Finnwal gerettet. Eine Aktion, die für beide hätte tödlich enden können.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
2 So dramatisch war die Rettung von Giorgia G. (22) aus Rapperswil SG ...
3 Hakenkreuz und Hitlergruss Nazi-Schande auf dem Waffenplatz

News

teilen
teilen
24 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 12.01.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016

1 Kommentare
  • Anna  Rusch 12.01.2016
    Schön einfach nur schön! Aber glechzeitig erschreckend wie der entsorgte Müll Tiere gefährdet!