Norwegerin führt Video-Tagebuch In zwei Jahren vom blutigen Anfänger zur Super-Violinistin

Je früher man mit dem Erlernen eines Instruments anfängt, desto besser. Die Norwegerin Therese Trollbu findet aber lieber spät als nie und bringt sich im Alter von 22 Jahren selber das Geigenspielen bei. Über zwei Jahre hinweg filmt sie sich beim Üben und zeigt ihren unglaublichen Fortschritt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Konsumentenschützer warnen vor Spielzeug Hacker belauschen Kinder über...
2 Bundesrat zeigt Herz vor Weihnachten Nochmals 2000 syrische Flüchtlinge
3 Ein Toter bei Absturz in Basel-Mulhouse Unglücks-Flugzeug krachte...

News

teilen
teilen
23 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 16.12.2015 | Aktualisiert am 08.12.2016

2 Kommentare
  • Kurt  Neuhaus aus Langenthal
    17.12.2015
    Durch üben wird man besser. Ist das jetzt die unglaubliche Erkenntnis? Ach, es ist eine hübsche, junge Frau. Das ist dann natürlich immer interessant...
  • Heinz  Rometsch aus Meilen
    17.12.2015
    Wers glaubt its seller schuld.