Nie mehr beschlagene Autoscheiben Fahren Sie mit Katzenstreu!

Es ist Herbst - draussen ist es feucht und kühl. Wenn wir im Wagen heizen, beschlagen unsere Autoscheiben. Mit diesem Trick lässt sich das verhindern.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Weil sie gratis sind Zalando-Rücksendungen sorgen für Export-Wunder!
3 Bündner Luxushotel für 40 Millionen saniert In diesem Bett kostet...

News

teilen
teilen
67 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 30.11.2015 | Aktualisiert am 08.12.2016

2 Kommentare
  • Michel  GASSER aus Meyrin
    30.11.2015
    Ganz einfach die Klima leicht einschalten. Die trocknet die Scheiben innert wenigen Sekunden.
  • Erwin  Buchele 30.11.2015
    Gibts tatsächlich noch Autos ohne Klimaanlage ?? Die klima kühlt nicht nur. Sie kann auch heizen und zudem trocknet sie die Luft auch noch. Also Klima an und gut ! Die nummer mit dem Katzenstreu wird in der praxis daran scheitern, dass es im Auto einfach zu wenig Luftzirkulation gibt.