Neuseelands Kaiserpingu «Happy Feet» tritt Heimreise an

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Kurioses Bild aus dem Baselbiet Blitzkasten geblitzt
3 Bündner Luxushotel für 40 Millionen saniert In diesem Bett kostet...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Der Kaiserpinguin «Happy Feet», der sich im Juni nach Neuseeland verirrt hatte, darf endlich wieder nach Hause in die Antarktis. Nach geglückter Operation und Erholungszeit, tritt er am Montag die Rückreise an. Publiziert am 29.08.2011 | Aktualisiert am 09.01.2012