Neuer Besitzer lässt Gebäude abreissen Gibt es in der Miami-Villa von Pablo Escobar einen Schatz?

Christian de Berdouare ist seit 2014 stolzer Besitzer der Villa vom verstorbenen Drogenbaron Pablo Escobar. Weil er sich sicher ist, dass auf dem Grundstück irgendwo ein Schatz versteckt ist, lässt er das Haus in Miami abreissen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Konsumentenschützer warnen vor Spielzeug Hacker belauschen Kinder über...
2 Bundesrat zeigt Herz vor Weihnachten Nochmals 2000 syrische Flüchtlinge
3 Ein Toter bei Absturz in Basel-Mulhouse Unglücks-Flugzeug krachte...

News

teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 21.01.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016