Neapel verbietet diese Jeanswerbung wegen Papstbesuch

Das Modelabel «Rosso di Sera» wirbt in Neapel mit einer barbusigen Nonne für seine Jeans. Am Freitag musste das Plakat aber wegen zu vieler Reklamationen ausgetauscht werden. Der Grund für die Aufregung ist der Papstbesuch vom Samstag.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
2 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
3 Wildwest beim «Saloon» in Wetzikon ZH Polizist springt auf Fluchtauto

News

teilen
teilen
16 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 21.03.2015 | Aktualisiert am 12.12.2016