Nackte Flucht durch Essensklappe Hier macht sich ein Häftling dünn

Ungewöhnlicher Gefängnisausbruch in der russischen Kauskasusrepublik Dagestan: Ein Häftling zwängt sich durch die Essensluke seiner Zellentür. Damit er durchkommt, muss er sich seiner Kleider entledigen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 «Gut für Menschen ohne Kinder, Humor und Moral» Darum meiden...

News

teilen
teilen
19 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 21.06.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Baldrian  Hugentobler 21.06.2016
    Komisch, die Aufnahme der Flucht scheint von einer handgefuehrten Kamera aufgenommen worden zu sein....war es inszeniert?
    • Werner  Brickenbach 22.06.2016
      Nein war es nicht man kann ab der Hälfte kurz sehen dass das Video ab dem Überwachungsschirm abgefilm wurde. Dass das Ganze nur Schauspielerei war kann aber trotzdem sein.