Nachdem sie von einer Tierschutzorganisation in Peru aufgepäppelt wurden Hier springen die Seelöwen-Waisen zurück in die Freiheit

Eine Tierschutzorganisation in Peru hat neun junge Seelöwen aufgepäppelt und sie dann in ihren natürlichen Lebensraum im Pazifik entlassen. Die Meeressäuger sind Waisen. Es wird vermutet, dass ihre Mütter von Fischern erschlagen wurden.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 «Gut für Menschen ohne Kinder, Humor und Moral» Darum meiden...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 15.10.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016