Nach Fallschirmabsturz in der Schweiz Querschnittgelähmte schafft das Unmögliche

Die 23-jährige Emma Carey ist in der Schweiz im Urlaub und möchte aus einem Flugzeug springen. Nach einem schweren Unfall ist sie gelähmt. Die Ärzte sagen, dass sie nie wieder gehen kann. Emma kämpft sich aber ins Leben zurück.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Tausende Pakete verloren Hat die Post ein Sicherheitsproblem?
2 Kurioses Bild aus dem Baselbiet Blitzkasten geblitzt
3 Bündner Luxushotel für 40 Millionen saniert In diesem Bett kostet...

News

teilen
teilen
0 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 23.10.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

3 Kommentare
  • Lionel Werren,  der Klartexter 23.10.2016
    Das hat nichts mit Inspiration zu tun, entweder es geht oder es geht nicht, man muss es einfach probieren und Ausdauer und Disziplin haben. Aber wenn zuviel kaputt ist, gehts auch damit nicht.
    • Susanne  Reich 23.10.2016
      Eben und diese Kraft bringen nicht alle auf. Ich bewundere diese junge Frau! Alles Gute! Ein Vorbild für alle Jammeris.
  • Thomas  Zürcher 23.10.2016
    Eine unglaubliche und berührende Geschichte wie sich diese junge Frau mit eisernem Willen wieder ins Leben zurückgekämpft hat.Ich wünsche ihr für die weitere Zukunft nur das Beste.