Mindestens drei Verletzte Attacke auf Journalisten-Bus in Rio

Mindestens drei Journalisten wurden leicht verletzt. Der Bus war von Austragungsort des olympischen Basketballturniers zum Olympischen Park unterwegs.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Chemiewolke über Pharma-Stadt? Schüler müssen wegen Rätsel-Gestank...
2 Kleinflugzeug in Basel abgestürzt Flughafen bestätigt Todesopfer
3 Urner haben die tiefsten Medikamentenkosten der Schweiz Darum sind...

News

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 10.08.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

1 Kommentare
  • Michel  Müller aus Zurich
    10.08.2016
    Also fasse zusammen, Schüsse auf Journalisten, Verprügelte Sportler, Vergewaltigungen, Dopping, Unfälle, Diebstähle, jeden Tag wird es besser, einfach genial diese Brasilien und die Olympiade. Jede Befürchtung trifft ein.Habe soviel Spass an den Spielen wie noch nie !