Mehrere Verletzte bei Schiesserei in Rom

Vor dem Amtssitz des designierten italienischen Ministerpräsidenten Enrico Letta sind am Sonntag mehrere Schüsse gefallen. Laut dem staatlichen Fernsehen wurden zwei Carabinieri und eine Fussgängerin verletzt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 Trump über Merkel, Aleppo und Nuklearwaffen Der Zerfall der EU ist...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 28.04.2013 | Aktualisiert am 20.12.2016