Lehrgang in Fort Bliss Militärhunde spüren Sprengstoff auf

Die Sicherungskräfte der Air Force sind dafür verantwortlich, Gelände für nachrückende Truppen zu sichern. Militärhunde sollen Gefahren wie Sprengstoff aufspüren. Auf ihrem 28-tägigen Lehrgang in Fort Bliss üben die Soldaten den Umgang mit den Hunden beim Durchkämmen von Gebäuden.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Postkarten für behinderte Denise Facebook-Aufruf berührt die Schweiz
2 Am WEF hielt der US-Vizepräsident seine letzte Rede Biden warnt vor Trump
3 «Gut für Menschen ohne Kinder, Humor und Moral» Darum meiden...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 15.11.2016 | Aktualisiert am 06.12.2016