Kriminalpolizei: «Hermann hatte schon früher Faustfeuerwaffen»

Jürgen Hermann hat am Montag den CEO von «Frick Bank» kaltblütig hingerichtet. Viele Fragen bleiben offen: Hat der Täter sich umgebracht oder ist er auf freiem Fuss? Und er war kein unbeschriebenes Blatt, wieso hat die Polizei nicht früher reagiert? Andreas Schädler von der Polizei Liechtenstein nimmt Stellung.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Kirschblütler-Opfer Sabine Bundschu (57) klagt an «Die Schweiz tut zu...
2 Chauffeur (60) baut Horror-Unfall im Tunnel Kilometerlanger Stau vor...
3 Mitten in New York Gelegenheit macht Diebe

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden