Kreuzfahrt ins Unglück mit über 4000 Menschen an Bord

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
2 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
3 Grosse Suche auf Facebook Wo ist meine Mutter?

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Die Costa Concordia ist vor der Küste Italiens auf Grund gelaufen. Mindestens drei Menschen starben dabei. «Ich stehe noch immer unter Schock» sagt eine Schweizerin. Publiziert am 14.01.2012 | Aktualisiert am 06.12.2016