Jeb Bush gibt auf Triumph für Trump und Clinton bei Vorwahlen

Der Milliardär Donald Trump hat am Samstag die Vorwahl der US-Republikaner im Bundesstaat South Carolina gewonnen. Konkurrent Jeb Bush schmeisst den Bettel hin. Bei den Vorwahlen in Nevada kam Hillary Clinton bei den Demokraten auf rund 53 Prozent der Stimmen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
2 Frau (19) von hinten angegriffen In der Bahnhofs-Unterführung zu Boden...
3 Zürcher Versicherungs-Chef macht «Plauschfahrt» Mit 174,7 km/h auf...

News

teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 21.02.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016