Internationale Umfrage So viele Sex-Partner sind normal

Mit wie vielen Sexualpartnern sollte man sich ausprobiert haben, bevor man bereit ist für den einzig Richtigen? Eine interessante Studie geht dieser Frage nach. Die Ergebnisse überraschen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Chemiewolke über Pharma-Stadt? Schüler müssen wegen Rätsel-Gestank...
2 Kleinflugzeug in Basel abgestürzt Flughafen bestätigt Todesopfer
3 Urner haben die tiefsten Medikamentenkosten der Schweiz Darum sind...

News

teilen
teilen
0 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 15.09.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Ivan  Cunha 16.09.2016
    Eine interessante Studie über die Anzahl der SexualpartnerInnen... Kkkkk. Da wird gelogen, was das Zeug hält. Männer geben vielmehr an, als sie überhaupt je hatten oder haben werden, während Frauen genau das Gegenteil tun, nämlich, sie geben höchstens 10 Prozent davon an, und ihre Partner geben sich zufrieden und glauben fest daran. Bitte schmunzeln!
  • Michael  Rudolf 15.09.2016
    Da bin ich aber froh, dass so viele Sexpartner normal sind. Ich habe schon befürchtet, dass die meisten abnormal seien. Denn das könnte doch auch gefährlich werden ... in der heutigen Zeit.