In der Rallye-Kurve Bambi verliert die Kontrolle

Bei der Rallye San Marino taucht plötzlich ein ungewöhnlicher Teilnehmer vor dem Auto von Michele Tassone und Daniele Michi auf.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Postkarten für behinderte Denise Facebook-Aufruf berührt die Schweiz
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 Bisen-Spuk bei bis zu 140 km/h Frieren heute wieder die Autos an?

News

teilen
teilen
19 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 18.07.2015 | Aktualisiert am 09.12.2016

2 Kommentare
  • Schumacher  Renato 03.12.2015
    Veranstalter, Teilnehmer und San Marino sollten von Tier- und Wildschutzverbänden verklagt werden
  • Dracomir  Pires aus Bern
    03.12.2015
    Bambi war ein Hirsch! Sowohl in der Geschichte als auch ganz klar auf dem Polizeivideo. Also in beiden Fällen kein Reh.