In 3 Sekunden auf 96 km/h Rentner baut sich eigenen Formel-1-Boliden

Russ Bost aus dem englischen Städtchen Benfleet hat sich seinen eigenen Formel-1-Boliden zusammengebaut - komplett aus Ersatzteilen. Halsbrecherische Autorennen sind für den Rentner allerdings tabu.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Zahlen Sie es bloss nicht in Raten! Wucherzins fürs GA
2 Nummernschild-Auktion Wallis will mit «VS 1» Kohle machen
3 Die WTO in Genf zittert Machtlos gegen Trump

News

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 25.08.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

1 Kommentare
  • Henry  Eric Wittwer IMMOBIL press aus Xcanatun Col. Merida YUC.MEXICO
    25.08.2016
    Der ist gut, er gefaellt mir. Ein Grosses Bravo. Aber ich kaufe die Dinge lieber.