Hotel Atlantis: Strafantrag gegen Hausbesetzer

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Bundesrat zeigt Herz vor Weihnachten Nochmals 2000 syrische Flüchtlinge
3 Weil sie gratis sind Zalando-Rücksendungen sorgen für Export-Wunder!

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Die Besetzer des Zürcher Hotels Atlantis weigerten sich nach Ablauf des Ultimatums, das Gebäude zu verlassen. Darauf hat der neue Mieter Werner Hofmann einen Strafantrag unterschrieben. Jetzt stellt die Polizei ein Ultimatum zum Verlassen des Gebäudes. Publiziert am 08.11.2010 | Aktualisiert am 09.01.2012