Horror-Unfall auf der A7 im Thurgau: Eine Person verbrennt im Auto

In der Nacht auf Samstag ist es auf der Autobahn A7 im Thurgau zu einer tödlichen Kollision gekommen. Dabei ging das eine Auto in Flammen auf. Mediensprecher der Kantonspolizei Thurgau, Daniel Meili, erklärt die Umstände.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ihre Twitter-Nachrichten aus Aleppo berühren die Welt Bana (7) ist «in...
2 Auf dem Heimweg vergewaltigt und getötet Die letzten Momente im Leben...
3 Nach mysteriöser neunmonatiger Absenz Kims Frau aus der Versenkung...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden