«Happy Feet» bald auf dem Heimweg?

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
2 So dramatisch war die Rettung von Giorgia G. (22) aus Rapperswil SG ...
3 Hakenkreuz und Hitlergruss Nazi-Schande auf dem Waffenplatz

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Der Königspinguin, der 4000 Kilometer von zu Hause in Neuseeland gestrandet ist, ist auf dem Weg der Besserung. Die Ärzte im Zoo von Wellington haben den Pinguin gepflegt. Jetzt hat er die medizinischen Tests bestanden. Darf er bald wieder ins Meer zurück? Publiziert am 28.07.2011 | Aktualisiert am 23.12.2016