Gegen Rassismus: BfM wirbt mit afrikanischem Tramchauffeur

Das Bundesamt für Migration (BfM) geht mit einer Charmeoffensive gegen die Abwehrhaltung in der Bevölkerung an. Seit Montag erklärt ein Tramchauffeur der Berner Verkehrsbetriebe wie er sich auf seinen Arbeitstag vorbereitet und wie froh er ist, in der Schweiz zu leben.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ärger mit China Trump telefoniert mit Taiwan
2 Wucher-Pille für 2 Franken Australische Schüler blamieren Abzocker Shkreli
3 «Das isch doch es A****loch» Tram-Chauffeur ärgert sich über Mörgeli

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden