Frauchen und Hund nach Vulkanausbruch wiedervereint

Berührendes Wiedersehen nach der Eruption des Vulkans Calbuco in Chile. Nach tagelangem Verschwinden kann die Besitzerin ihren todgeglaubten Hund wieder in die Arme schliessen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 «Gut für Menschen ohne Kinder, Humor und Moral» Darum meiden...

News

teilen
teilen
21 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 30.04.2015 | Aktualisiert am 09.12.2016