Franzose portraitiert Flüchtlinge in Calais Mit Papier und Bleistift durch den Dschungel

Mit Bleistift und Papier geht Damien durch den «Dschungel» von Calais. Durch Portrait-Zeichnungen gewinnt der Mann eindrückliche Erkenntnisse über das Leben und die Leute im Flüchtlingslager.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ihre Twitter-Nachrichten aus Aleppo berühren die Welt Bana (7) ist «in...
2 Nach mysteriöser neunmonatiger Absenz Kims Frau aus der Versenkung geholt
3 Helikopter-Absturz in Brasilien Braut stirbt auf dem Weg zum Altar

News

teilen
teilen
2 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden

3 Kommentare
  • michel  koeb 04.03.2016
    Ich habs ja geschrieben, Geld ist auch in Calais zu verdienen....und zwar sehr viel Geld !
  • Anna  Rusch 04.03.2016
    Mit Papier und Bleistift seinen Lebensunterhalt bestreiten und im Blick einen grossen Artikel ernten, toll so einfach ist das Leben!
    • Stefan  Gubser aus Arth
      04.03.2016
      Und was bitte soll dagegensprechen...auch sie dürfen das machen. Das ist genau die frei propagierte Marktwirtschaft die hier spielt.