Französisches Drama in drei Akten Betrunkene Autofahrerin hält Kleinstadt in Atem

Dieses Video ist ein Youtube-Hit. Mitten auf der Strasse steht eine offenbar betrunkene Frau mit ihrem Auto und der Hand auf der Hupe. Vom Verkehr, den sie blockiert, lässt sie sich nicht beeindrucken. Schauen Sie selber, wies dann weitergeht.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Chemiewolke über Pharma-Stadt? Schüler müssen wegen Rätsel-Gestank...
2 Kleinflugzeug in Basel abgestürzt Flughafen bestätigt Todesopfer
3 Urner haben die tiefsten Medikamentenkosten der Schweiz Darum sind...

News

teilen
teilen
23 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 22.11.2015 | Aktualisiert um 12:45 Uhr

4 Kommentare
  • Thomas  Maeder 23.11.2015
    Für französische Verhältnisse ein völlig normales Parkiermanöver.
  • michel  koeb 23.11.2015
    Das ist Frankreich 2015...In der Schweiz wäre innert Sekunden 10 Bullen da gewesen..oder ?
    • P.  Peter aus Winterthur
      23.11.2015
      zum Glück wäre das in der Schweiz so.
    • Daniel  Meyer aus zuhause
      23.11.2015
      Ja, das ist schliesslich nicht so gefährlich, wie Drogendealer oder Einbrecher verhaften...
Sie haben noch 500 Zeichen übrig.