Fahrerflucht: Velofahrer schwer verletzt liegen gelassen

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Anhängerzug und einem Fahrrad ist am Freitagabend in Rickenbach ein 16-jähriger Knabe schwer verletzt worden. Auf der Höhe der Brünneliackerstrasse überholte ihn ein Anhängerzug, wobei der Fahrradfahrer aus zurzeit noch nicht geklärten Gründen zu Fall kam. Mit schweren Kopfverletzungen blieb er am Boden liegen. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, fuhr der Lastwagen weiter.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
2 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
3 Genf, Sydney, Washington Frauen marschieren gegen Trump

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 29.09.2012 | Aktualisiert am 21.12.2016