Fäuste statt Worte: Nepals Parlamentarier drehen durch

Wenn einem die Worte ausgehen, so bleiben ja noch Arme und Beine. So zumindest sehen es die Oppositionellen, als es darum geht, den neuen Verfassungsentwurf der nepalesischen Regierung zu akzeptieren.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Kurioses Bild aus dem Baselbiet Blitzkasten geblitzt
3 Bündner Luxushotel für 40 Millionen saniert In diesem Bett kostet...

News

teilen
teilen
16 shares
Fehler
Melden