Fährunglück: Die dramatische Rettung im Video

Vor Südkorea ist am Mittwochmorgen eine Fähre auf Grund gelaufen und gesunken. Mindestens zwei Menschen starben. Doch Hunderte werden noch vermisst. An Bord waren 477 Passagiere, darunter 325 Schüler.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Revolution des Alters Bald werden wir 125!
2 Ihre Twitter-Nachrichten aus Aleppo berühren die Welt Bana (7) ist «in...
3 Auf dem Heimweg vergewaltigt und getötet Die letzten Momente im...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden