Ex-Vermieterin von Seebach-Schütze: «Gerald ist nicht der Hellste»

F.M. vermietete dem mutmasslichen Seebach-Schützen über 2 Jahre eine Wohnung in ihrem Bauernhaus. Sie habe nie Waffen in seiner 3.5 Zimmerwohnung gesehen. Die Polizei habe seine Wohnung aber regelmässig gestürmt. Einmal habe sich Gerald L. mit seiner Freundin so fest geprügelt, dass die Ordnungshüter einschreiten mussten. Vor einem Jahr zog Gerald L. aus der Wohnung aus und lebt seither auf der Strasse. Aus Angst vor dem Randständigen Gerald L. gibt seine ehemalige Vermieterin nur anonym Auskunft.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Drama auf der Wildsau-Pirsch Jäger trifft Liebespaar – tödlich
2 Schweizer Mädchen Que (6) und Mutter wieder vereint Jetzt spricht...
3 Trump über Merkel, Aleppo und Nuklearwaffen Der Zerfall der EU ist...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden