Es erkennt Bewegungen Dieses Postiwägeli folgt auf Schritt und Tritt

«Wiigo» ist der Einkaufswagen der Zukunft: Er folgt seinem Besitzer, wohin dieser auch geht - mit einer speziellen Technik sogar durch Menschenmengen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Postkarten für behinderte Denise Facebook-Aufruf berührt die Schweiz
2 Mit Pfefferspray und Schlägen Erbitterter Scheidungskrieg um Hund
3 Bisen-Spuk bei bis zu 140 km/h Frieren heute wieder die Autos an?

News

teilen
teilen
1 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 26.02.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016

1 Kommentare
  • Roger  Berger 27.02.2016
    Na ja, bald bekommen wahrscheinlich auch die Smartphones Flügel, und einen kleinen Motor, um uns dann auf Schritt und Tritt zu folgen.
    Menschen werden nachweisbar immer dicker, und quälen sich in Fitnesszentren zum schwitzen. Doch um ihre Einkaufstaschen zu tragen sind sie anscheinend zu faul. Das kann doch nicht die Lösung sein.