Erdbeben in Italien: Luftaufnahmen zeigen Zerstörung

Zwei starke Erdbeben brachten in Norditalien gestern viele Häuser und Fabriken zum Einsturz. Es gibt mindestens 16 Todesopfer und über 300 Verletzte. In der Nacht ereigneten sich 50 weitere leichte Beben.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Adieu Whatsapp Auf diesen Handys ist im Januar Schluss
2 Chemiewolke über Pharma-Stadt? Schüler müssen wegen Rätsel-Gestank...
3 Kleinflugzeug in Basel abgestürzt Flughafen bestätigt Todesopfer

News

teilen
teilen
8 shares
Fehler
Melden