Er hat sich in Schnur verfangen Mann rettet Hirsch das Leben

Ein Mann im US-Bundesstaat Idaho macht eine seltsame Entdeckung. In einer Waldlichtung hat sich ein junger Hirsch in einem Knäuel Schnur verfangen und springt wild umher. Der Mann zeigt keine Angst, nähert sich dem Hirsch und befreit ihn.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
2 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
3 Wildwest beim «Saloon» in Wetzikon ZH Polizist springt auf Fluchtauto

News

teilen
teilen
21 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 18.11.2015 | Aktualisiert am 08.12.2016